Die nächsten Herausgaben

Der Forschungskreis veröffentlicht seine Arbeitsergebnisse in vierfacher Form:

  • Aufsätze zu ausgewählten Themen aus Rudolf Steiners Lebens- und Schaffenswelt erscheinen in den Heften der Reihe «Motive».

  • Grössere Studien zum gleichen Themenbereich werden in der Reihe «Steiner Dokumentationsstudien» (SDS) als Buch herausgebracht.

  • Wiedergaben von Äusserungen Rudolf Steiners innerhalb eines bestimmten Wirkenszusammenhangs erscheinen in der Reihe «Steiner Forschungsausgaben» (SFA) in Buchform.

  • Bestimmte zusammenhängende Quellenkomplexe, die den Rahmen eines Aufsatzes oder einer Studie sprengen, werden separat in der Reihe «Motive Sonderhefte» aufgelegt.

 

Von den «Motiven» sind bereits fünf Nummern erschienen; die verschiedenfarbigen Umschläge stehen für verschiedene Themenbereiche.

      Bald erscheint ein erster Band aus der Reihe «Steiner-Dokumentationsstudien», der sich innerhalb des Themas «Die letzten Lebensjahre Rudolf Steiners» auf dessen fehlgeschlagene Einbürgerung bezieht. Für diese Veröffentlichung spielt die sogenannte «Fiche» der Schweizerischen Bundesanwaltschaft über Rudolf Steiner eine wichtige Rolle. Das vorhandene zusammenhängende Dokumentationsmaterial kann wegen seines Umfangs nicht in dieser Studie berücksichtigt werden. Deshalb wird vorab dieses ergänzende Quellenmaterial im Rahmen der «Motive Sonderhefte» herausgebracht. Ausserdem ist die baldige Publikation eines weiteren Sonderheftes geplant, in dem die Verhandlungen im Solothurner Kantonsrat von 1923 und 1924 wiedergegeben werden – im Zusammenhang mit dem Brand des Goetheanums und seinem Wiederaufbau.

Mitteilung des Verlags

 

Folgende zwei Sonderhefte können zum Subskriptionspreis von je CHF / € 20.-- bestellt werden.

Subskritionsangebot gültig bis Ende Dezember 2020. Auslieferung im Januar 2021.

Späterer Preis: CHF / € 27.-

Motive Sonderheft 3:
«Die Fiche der Schweizerischen Bundesanwaltschaft über Rudolf Steiner»

Ein Wirrwarr von Emotionen und Behauptungen

Motive Sonderheft 4:

«Zerstörung und Wiederaufbau des Goetheanums in der politischen Auseinandersetzung»

 Tauziehen im Solothurner Kantonsrat

AVS Logo1.png
Kontoangaben:

Kontoinhaber:

 

Postkonto:

Postfinance:

Verlag Angewandte Anthroposophie

Klingnaustrasse 1, 4058 Basel / Schweiz

61-168363-0

IBAN: CH90 0900 0000 6116 8363 0

Spendenkonto:

Kontoinhaber:

 

Postkonto:

Postfinance:

Gönnerverein für das Gesamtwerk Rudolf Steiners

In Lampitzäckern 55, 8305 Dietlikon / Schweiz

40-9606-4, Raiffeisenbank Dornach, 4143 Dornach/Schweiz

IBAN: CH69 8093 9000 0042 6341 6

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:

Verlag Angewandte Anthroposophie

Klingnaustrasse 1, 4058 Basel / Schweiz

Redaktionelle Inhalte sowie Konzept, Design und graphische Elemente:

Verlag Angewandte Anthroposophie

Email : info@verlagaa.net

​​​

© 2019 by verlagaa

Diese Seite wurde am 24. November 2020 aktualisiert.